Herzlich willkommen!

Sehr geehrter Besucher, wir freuen und Sie auf der Homepage der DLRG Ortsgruppe Pfalzgrafenweiler begrüßen zu dürfen. Wir wollen versuchen Sie hier über alles zu informieren was in unserer Ortsgruppe passiert oder einfach nur wichtig ist.

Viel Spaß beim Durchstöbern.

Infoblatt zur Mitgliedschaft in der OG Pfalzgrafenweiler

aus angehängten Infoblatt kannst Du verschiedene Informationen entnehmen die rund um die Mitgliedschaft wichtig sind. Hier geht es zum Download.

 

Wenn Sie sich dafür entschieden haben bei uns Mitglied in der Ortsgruppe werden zu wollen, dann füllen Sie bitte folgendes Anmeldeformular aus und senden uns dieses zu. Wir würden uns freuen Sie bei uns in der Ortsgruppe Willkommen heißen zu dürfen. 

Aktionsbuch 2020

Um für Sie einen Überblick über die Termine und Aktionen der DLRG OG Pfalzgrafenweiler zu informieren haben wir unser Aktionsbuch 2020 für Sie hier bereit gestellt.

Ausflug zur Laserbase

Zusammen mit der Ortsgruppe Alpirsbach waren wir im Laserbase in Sindelfingen. Mit vier Teams haben wir die Halle unsicher gemacht uns uns gebattelt. Mit einem Alter voon 12 - 30 Jahren waren wir eine bunt gemischte Gruppe. Jedes Spiel ging 20 Minuten, in denen wir richtig ins Schwitzen kamen. Wurde man fünf mal getroffen musste man zuerst wieder zu seiner Base, zum aufladen, gehen. Sowohl die Gewinner als auch die Verlierer sind nach einer Runde mit einem Lachen aus der Halle raus gekommen. Mit einer Pizza haben wir den Nachmittag dann noch ausklingen lassen.

DLRG mit Snorri auf Entdeckertour

24 Mitglieder der DLRG Pfalzgrafenweiler durften mit insgesamt ca. 3.500 anderen DLRG Mitgliedern aus ganz Baden-Württemberg beim Pre-Opening des neuen Wasserparks Rulantica im Europa Park in Rust dabei sein. Das Maskottchen Snorri von Rulantica war hier immer mit dabei. Die Aktion wurde für die ehrenamtlichen Mitglieder veranstaltet, um den Ablauf für das Personal zu testen. Neben einem gigantischen Gruppenbild von allen Rettungsschwimmern wurde auch eine Evakuierung geprobt.

Alle hatten sichtlich viel Spaß die vielen Rutschen und Pools auszuprobieren. Klassisch für den Europapark sind die einzelnen Schwimmbereich mit viel Liebe zum Detail im nordischen Stil gestaltet. Mut beweisen musste man nicht nur bei der Freefall Rutsche, sondern auch in der Halfpipe, bei der man fast senkrecht mit einem großen Reifen pendelt. Mit vielen tollen Erinnerung beendeten wir gemeinsam den Abend. 

DLRG Trainer machen sich fit

Am Samstag, 15.10.2019 trafen sich die DLRG Trainer der Ortsgruppe Pfalzgrafenweiler im Schwimmbad, um erneut ihr Rettungsschwimmabzeichen Silber aufzufrischen. Dieses benötigt man für weiterführende Lehrgänge im DLRG Verband. Alle Teilnehmer hatten sichtlich viel Spaß im kühlen Nass, auch wenn es anstrengend ist, die komplette Prüfung innerhalb von zwei Stunden zu absolvieren. Neben Schwimmen auf Zeit werden auch Prüfungsteile zum Tauchen, Schleppen und an Land bringen von Personen in Not durchgeführt.

Nach der Theorieprüfung hatten es dann alle geschafft und waren sichtlich erleichtert.

Wir gratulieren allen zur bestandenen Prüfung.

Ausbildung neuer Helfer für das DLRG Training

Am Wochenende vom 12. bis 13. Oktober 2019 fand in Pfalzgrafenweiler ein Bezirkslehrgang zum Ausbildungshelfer Anfängerschwimmen statt. Zwei Trainer des DLRG Landesverbands brachten den 12 Teilnehmern aus dem ganzen DLRG Bezirk Freudenstadt das Anfängerschwimmen in Theorie und Praxis näher. Für das Anfängerschwimmen sind die Grundlagen der Wassergewöhnung und der Wasserbewältigung von großer Bedeutung. Dazu erlernten die Trainer/innen verschiedene Übungen, wie man Kinder altersgerecht an das Wasser heranführt. Dabei sollen im Schwimmunterricht der Spaß und die gute Laune mit Spielen nicht zu kurz kommen. Parallel dazu wurden auch die Organisation und Planung des Übungsabends durchgenommen.

Württembergische Meisterschaften im Rettungsschwimmen 2019

Wettkampfbericht

Dieses Jahr fanden zum 46. mal die Württembergischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Biberach an der Riß statt. Die DLRG Ortsgruppe Pfalzgrafenweiler konnte sich durch ein gutes Ergebnis bei den vorausgegangenen Bezirksmeisterschaften Qualifizieren. Start war am Samstag, den 11.05.19 mit den Mannschafts-Wettkämpfen. Geschwommen wurden die Disziplinen: 4x50m Hindernis/ 4x50m Rettungsstaffel/ 4x50m Gurtretterstaffel und 4x25m Puppenstaffel.

Hier konnte die Mannschaft in der Altersklasse 17/18 gemischt den 11. Platz erreichen und die Mannschaft in der offenen Altersklasse männlich den 13. Platz. Weiter ging der Wettkampf am Sonntag den 12.05.19 mit den Einzeldisziplinen. Aus Pfalzgrafenweiler ging hier ein Schwimmer an den Start welcher in den Disziplinen: 100m Lifesaver/ 50m Retten/ 100m Retten mit Flossen und 100m kombiniertes Retten in der offenen Altersklasse den 17. Platz belegte.

Ausflug in den Zoo

16 mutige DLRG'ler haben sich am Samstag den 06. April in den Zoo nach Karlsruhe aufgemacht.

Nach der gemeinsamen Zugfahrt von Freudenstadt aus, haben die jungen Forscher ihre Stempelhefte geschnappt und sind auf die Jagd gegangen. Im Zoo kann man an verschiedenen Stellen Tier Stempel sammeln und an Stationen mehr über das Tier erfahren.

Zusammen haben wir in den Freigehegen Gazellen, Flamingos, Giraffen, Eisbären, Pinguine, Erdmännchen und noch vieles mehr gesehen. In verschiedenen Häusern drinnen waren unter anderem Affen, Löwen und Vögel. Zwei Highlights waren für die Kinder der Streichelzoo und das Exotenhaus. Hier gab es neben Krokodilen und Nilpferden auch ein frei kletterndes Faultier.

Nach einer kurzweiligen Heimfahrt durch das schöne Murgtal mit Spielen wie, "Wer bin ich" und Uno, sind wir gut in Pfalzgrafenweiler angekommen.

DLRG Bezirksmeisterschaften 2019

Am Samstag den 16.03. fanden im Panoramabad in Freudenstadt die diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen mit den Bezirken Glems-Schönbuch und Calw statt. Die Ortsgruppe Pfalzgrafenweiler ging mit 2 Manschaften und 5 Einzelschwimmern an den Start.

Wie erfolgreich unsere Teams waren erfahren Sie hier.

 

Sponsorenbanner

Die DLRG hat seit Beginn des Jahres mehrere Sponsoren. Diese sind, wie auch auf dem Foto mit einem Teil unserer Trainer und Wettkampf Team zu sehen, die Apotheke am Markt, Elektro Dieterle, Kreissparkasse, Linden Apotheke und Werbung Gall. Wir freuen uns, dass wir Unterstützer für unsere DLRG Arbeit gefunden haben. Mit dem Sponsoren Geld fördern wir die Wettkampf Arbeit, sowie die Aus- und Weiterbildung. 

Wir bedanken uns hier ganz herzlich bei den teilnehmenden Unternehmen und das Banner wird uns nun auf allen unseren Aktivitäten begleiten. 

DLRG Wettkampfgruppe beim Hornschlittenrennen

Am 17.02.2019 fand das alljährliche Hornschlittenrennen am Rodelhang auf dem Ruhestein statt. Bei diesem Gaudirennen kommt es neben der Geschwindigkeit, auch auf Geschicklichkeit an.

Mit dabei war die Wettkampf-Gruppe der DLRG Ortsgruppe Pfalzgrafenweiler. Bei dem sonnigen Wetter düsten vier Teams mit viel Schwung den Berg hinunter. Es gab insgesamt drei Stationen und verschiedene Aufgaben, wie z.B. Baumstamm sägen zu meistern.

Ein besonderes Highlight war, dass ein DLRG Rodler die Helmkamera für das SWR Fernsehen bekommen hatte.

freie Zeit in Sicherheit